AIW ServicegesellschaftAIW Servicegesellschaft
AIW ServicegesellschaftAIW Servicegesellschaft
 

Gute Fotos leicht gemacht – Praxiskurs für Unternehmen

18. Juni 2012
13:30bis18:00

AIW-Geschäftsstelle, Vredener Straße 119, 48703 Stadtlohn

Die digitale Fotografie eröffnet im betrieblichen Einsatz intern wie auch in der Kommunikation nach draußen neue Möglichkeiten der Darstellung. Manche Aufnahme erfordert nicht zwingend einen professionellen Fotografen. Es kann situationsbedingt sogar aus Sicherheitsgründen oder wegen großer Entfernungen Aufgabe eines Mitarbeiters sein, ein Objekt im Bild selbst fest zu halten. Dafür geeignete Kameras gibt es häufiger als Mitarbeiter, die damit sicher umgehen können. Wir haben in Zusammenarbeit mit der Internetagentur W+ für Unternehmen, die regelmäßig etwas fotografieren müssen, einen ½-tägigen Basiskurs entwickelt, in dem anhand typischer Praxissituationen gezeigt wird, wie man mit handelsüblichen Kleinbild- und Spiegelreflexkameras routiniert gute Bilder macht.

An wen richtet sich der Kurs?

  • Unternehmen, die regelmäßig Produkte, Personen und Situationen im Bild festhalten müssen
  • Mitarbeiter/innen, die im Tagesgeschäft Inhalte für Website, Shop und Katalog erstellen

Welche Vorkenntnisse sind empfehlenswert?

  • Sie besitzen eine eigene Kamera, vorzugsweise eine Spiegelreflex
  • Sie kennen Ihre Kamera in den Grundfunktionen
  • Sie haben auf Ihrem PC eine Bildbearbeitungssoftware (Gimp, Photoshop etc.)

Was sind die Ziele?

  • Sichere Bedienung der Technik
  • Welche Auflösung für welchen Zweck
  • Tipps & Tricks für Fotografie mit und ohne Fotoblitz
  • Sachaufnahmen, Portrait, Dokumentation und Architektur
  • Grundlagen der Bearbeitung und Archivierung
  • Bei Bedarf Beratung für nötige Anschaffungen

Der Dozent                                       

Thorsten Güttes, gelernter Fotograf, filmt freiberuflich für den WDR und für wmTV. Vier Tage die Woche ist er bei W+ für Bild und Bewegtbild verantwortlich.  www.w-plus.de/agentur/team/thorsten-guettes.html

Seminargebühr
(inklusive Tagungsgetränke, Kaffeepause)

  • Für AIW-Mitglieder       € 149,00 zzgl. MwSt. pro Person
  • Für Nicht-Mitglieder     € 179,00 zzgl. MwSt. pro Person

Bei Absage ab dem 8. Juni 2012 werden 50%, bei Absage ab dem
14. Juni 2012 100% der Kosten in Rechnung gestellt.

http://www.aiw-service.de/wp-content/plugins/downloads-manager/img/icons/pdf.gif

Einladung

(106.40KB)

Anmeldeformular

Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Kommentar:


Aktuelles aus dem Bereich Außenhandel und Zoll

21. Juni 2012
13:00bis17:00

AIW-Geschäftsstelle, Vredener Straße 119, 48703 Stadtlohn

Unternehmen, die im Bereich Export tätig sind, müssen sich laufend auf den aktuellen Stand bringen. In diesem Seminar wird schwerpunktmäßig auf die aktuellen Änderungen der letzten Monate im Bereich Außenhandel und Zoll eingegangen. Daneben werden aber auch grundlegende wichtige Themen des Außenhandels aufgefrischt.

Seminarinhalte

  • Neuerungen im Zoll und Außenhandel
  • Bekannter Versender
  • Exportkontrolle
  • Forderungsabsicherung
  • Internationale Zahlungsbedingungen (Akkreditiv)
  • Risiken im Außenhandel
  • Internationale Lieferbedingungen

Das Seminar ist praxisnah aufgebaut und wird durch Fallstudien vertieft. Auf firmenspezifische Fragen zum Thema wird eingagengen.

An wen richtet sich der Kurs?

  • Sachbearbeiter und Nachwuchskräfte, die sich auf den aktuellen Stand zum Thema Außenhandel bringen möchten

Die Dozentin                              

Anja Huelmann

Industriekauffrau, Betriebswirtin, seit 1995 tätig im Bereich Außenhandel / Export bei amerikanischen Unternehmen der Chemieindustrie, davon mehrere Jahre in leitender Position. Selbständig seit 2006 mit dem „Helpdesk für Exportfragen“. Sie berät Unternehmen bei allen Fragen rund um den Außenhandel. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen als Dozentin im Bereich Außenhandel und Rechnungswesen, unter anderem bei Firmenschulungen, Seminaren, Workshops und in Berufskollegs im kaufmännischen Bereich. Anja Huelmann ist Chefredakteuerin im monatlich erscheinenden Newsletters „Zoll und Außenhandel aktuell“, der vom Verlag der Deutschen Wirtschaft rausgegeben wird.

Seminargebühren

(inklusive Tagungsgetränke und Kaffeepause)

  • Für AIW-Mitglieder      € 149,00 zzgl. MwSt. pro Person
  • Für Nicht-Mitglieder     € 179,00 zzgl. MwSt. pro Person

Bei Absage ab dem 14. Juni 2012 werden 50%, bei Absage ab dem
18. Juni 2012 100% der Kosten in Rechnung gestellt.

http://www.aiw-service.de/wp-content/plugins/downloads-manager/img/icons/pdf.gif

Einladung

(111.73KB)

Anmeldeformular

Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Kommentar:


Gruppen und Teams steuern und entwickeln

31. Mai 2012 09:00bis2. Juni 2012 14:30

Hotel Am Wasserfall, Am Wasserfall 2, 49808 Lingen-Hanekenfähr

Seminar-Inhalte

  • Was läuft in Gruppen und Teams (auch unsichtbar!) ab?
  • Entwicklung hilfreicher Instrumente und Werkzeuge, um als Führungskraft in krisenhaften Situationen gezielt eingreifen und behindernde Verhaltensweisen verändernd anzugehen
  • Was brauchen Gruppen und Teams in den unterschiedlichen Phasen ihrer Entwicklung?
  • Wie kann ich Starthilfe leisten, wie das Team in weiteren Phasen unterstützen?
  • Wie kann in unregelmäßigen Abständen eine „Teaminspektion“ durchgeführt werden?
  • Auseinandersetzung mit der eigenen Leitungsrolle zwischen den Anforderungen, die von oben (Vorgesetzte) und von unten (Teammitglieder) gestellt werden (Sandwichposition)

Zielgruppe

Teamleiter, Meister und Schichtführer, die turbulente Teamsituationen konstruktiv bewältigen und das Zusammenspiel in den Arbeitsgruppen und Teams zieldienlich weiterentwickeln wollen.

Leitung
Wilfried Thomas
Dipl.-Psychologe, Ausbildung in NLP und Coaching sowie kundenorientierter Gesprächsführung. Langjähriger Vertriebsleiter und heute Trainer und Coach für Führungskräfte und Manager, vor allem in mittelständischen Unternehmen. Schwerpunkte: Ideen- und Changemanagement, Vertrieb und QM-System-Management

Dr. Andreas Wintels
Dipl.-Pädagoge, Dipl.-Theologe, Supervisor (DGSv), systemischer Organisationsberater (IOS), Mediator, langjährige Erfahrungen in der Fortbildung von Führungskräften in den Bereichen Kommunikation, Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Veränderungsmanagement und Coaching, Begleitung von Entwicklungsprozessen in Teams

Seminargebühr

  • Für AIW-Mitglieder      € 860,00 zzgl. MwSt. pro Person
    (Hinzu kommen Hotelkosten von insgesamt € 197,50 für Übernachtungen und Verpflegung)
  • Für Nicht-Mitglieder     € 1.160,00 zzgl. MwSt. pro Person
    (Hinzu kommen Hotelkosten von insgesamt € 197,50 für Übernachtungen und Verpflegung)

Bei Rücktritt nach erfolgreicher Anmeldung später als vier Wochen vor Beginn des Seminars werden 50% der Seminargebühr berechnet, später als eine Woche die volle Seminargebühr, soweit der Platz nicht anderweitig belegt werden kann.

http://www.aiw-service.de/wp-content/plugins/downloads-manager/img/icons/pdf.gif

Einladung

(98.51KB)

Anmeldeformular

Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Kommentar:


Unternehmerschule Stadtlohn

30. Juni 2012
09:00bis17:00

AIW-Geschäftsstelle, Vredener Straße 119, 48703 Stadtlohn

Kundengewinnung & Kundenbindung

Anmeldeformular

Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Kommentar: